Nachhaltigkeit

Unsere Verpackung

Wir nutzen zwei Varianten: Zum Einen verwerten wir weiter und verwenden genutzes Verpackungsmaterial mehrfach, zum Anderen kaufen wir neu.

Wir bekommen von unseren Zulieferern in Paketen unterschiedliche Verpackungs- und Polstermaterialien. Das Polstermaterial und Umverpackungen verwenden wir für unseren Versand weiter.  Dabei kann gelegentlich auch eine Plastik-Luftpolster sein, die wir nicht wegwerfen möchten. Je länger eine schon im Umlauf befindliche Verpackung genutzt wird um so besser. Chips kaufen wir nicht ein, verwenden sie aber weiter. Sie lassen sich einfach zusammendrücken und lösen in Wasser auf. Die abbaubaren können in die Biotonne, den Kompost oder Hausmüll.

Im Geschäft erhalten Sie Papiertüten und abbaubare Beutel für Ihren Einkauf. Textile Taschen können käuflich erworben werden. Am besten den eigenen Stoffbeutel dabeihaben!

Wir kaufen wir nur biologisch abbaubares Material für Verpackungen. Folien an unseren Produkten bestehen aus Zellglas und sehen nur aus wie Plastik, sie knistern stark. Für Kartons verwenden wir wegen der Haltbarkeit Klebeband aus Kunststoff und bei sehr schweren Kartons Umreifungen. Wir sind pflichtgemäß der EU Verpackungsverordnung für neu in Umlauf gebrachten Verpackungen zertifiziert. LUCID D E2795375976653

Wegstrecken

Die Fahrten zwischen unserer Manufaktur, dem Ladengeschäft und Versand (DHL Abholung oder DHL Geschäft) haben wir ab Oktober 2019 endlich so optimiert, dass die Fahrtzeiten je nach Verkehrslage max. 10 - 15 min betragen. Außerdem bemühen wir uns um absolute Optimierung dieser Fahrten, um Ressourcen zu sparen.

Bei der Zulieferung von Rohstoffen bemühen wir uns, dies effizient zu gestalten. So werden seit letztem Jahr unsere Bücher überwiegend von einem großen Auslieferer in größeren Abständen bestellt.

Unsere Bioprodukte werden ebenfalls von zwei Großhändlern gebündelt geliefert.

 

 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen